Sangonomiya Kokomi

Inazuma - Hydro - Katalysator

Sangonomiya Kokomi Beschreibung

Die göttliche Priesterin und das höchste Oberhaupt von Watatsumi.

Sangonomiya Kokomi Fähigkeiten Talente

Standardangriff – Form des Wassers

Standardangriff
Führt bis zu 3 Angriffe mit Hydro-Illusionen in Form von Fischen aus und verursacht Hydro-Schaden.

Heftiger Schlag
Verbraucht eine gewisse Menge Ausdauer und verursacht nach kurzer Aufladezeit Hydro-Flächenschaden.

Angriff aus dem Fall
Konzentriert die Kraft des Wassers, schlägt beim Fallen aus der Luft auf den Boden, greift alle Gegner in der Bahn an und verursacht beim Aufkommen Hydro-Flächenschaden.

Eid des Kurage

Beschwört eine Hydro-Lebensform namens „Bakekurage“, die ihre Kameraden heilen kann.
Verleiht Sangonomiya Kokomi beim Auslösen den Zustand Nass.

Bakekurage
Fügt Gegnern in der Umgebung in gewissen Abständen Hydro-Schaden zu und stellt den aktuellen Figuren in der Umgebung LP basierend auf Sangonomiya Kokomis max. LP wieder her.

Nereidenaufstieg

Stellt die Macht der Watatsumi zur Schau und fügt Gegnern in der Umgebung Hydro-Schaden zu. Hüllt Kokomi daraufhin in ein „Rituelles Federkleid“ aus dem fließenden Wasser von Sangonomiya.

Rituelles Federkleid
· Erhöht den mit Sangonomiya Kokomis Standardangriffen, heftigen Schlägen und dem „Bakekurage“ ihrer Elementarfähigkeit verursachten Schaden basierend auf ihren max. LP.
· Stellt allen Truppenmitgliedern in der Nähe beim Treffen von Gegnern mit Standardangriffen und heftigen Schlägen LP basierend auf Sangonomiya Kokomis max. LP wieder her.
· Erhöht Sangonomiya Kokomis Unterbrechungs-WDS und ermöglicht es ihr, sich auf Wasseroberflächen zu bewegen.

Effekt erlischt, wenn Sangonomiya Kokomi ausgewechselt wird.

Sangonomiya Kokomi Passive Talente

Tamanooyas Kästchen

Setzt die Wirkungsdauer des von Sangonomiya Kokomi selbst beschworenen Bakekurage beim Auslösen von Nereidenaufstieg zurück, sofern ein Bakekurage vorhanden ist.

Gesang der Perlen

Erhöht den basierend auf Sangonomiya Kokomis max. LP mit Standardangriffen und heftigen Schlägen im Zustand Rituelles Federkleid von Nereidenaufstieg verursachten Schaden zusätzlich um 15 % ihres Heilungsbonus.

Prinzessin von Watatsumi

Verringert die beim Schwimmen verbrauchte Ausdauer aller eigenen Truppenmitglieder um 20 %.
Nicht mit passiven Talenten mit völlig gleichen Effekten stapelbar.

Sangonomiya Kokomi Constellation

Am Rande des Flusses

Entfesselt im Zustand Rituelles Federkleid von Nereidenaufstieg mit dem letzten Angriff der Standardangriffe von Sangonomiya Kokomi einen schwimmenden Fisch, der Hydro-Schaden in Höhe von 30 % der max. LP von Sangonomiya Kokomi verursacht.
Dieser Schaden gilt nicht als Schaden von Standardangriffen.

Wellen des Wolkenmeers

Gewährt Sangonomiya Kokomi Heilungsboni in Bezug auf Figuren mit 50 % oder weiniger LP basierend auf ihren max. LP auf folgende Art und Weise:
· Durch „Bakekurage“ von Eid des Kurage: 4,5 % der max. LP
· Durch Standardangriffe und heftige Schläge von Nereidenaufstieg: 0,6 % der max. LP.

Mondschiff auf den Meeren

Erhöht die Stufe der Fähigkeit Nereidenaufstieg um 3.
Höchststufe 15.

Mond über den Strömen

Erhöht die Angriffsgeschwindigkeit der Standardangriffe von Sangonomiya Kokomi im Zustand Rituelles Federkleid von Nereidenaufstieg um 10 % und stellt 0,8 Punkt Elementarenergie wieder, wenn die Standardangriffe Gegener treffen.
0,2 s Abklingzeit.

Alle Ströme fließen ins Meer

Erhöht die Stufe der Fähigkeit Eid des Kurage um 3.
Höchststufe 15.

Sango Isshin

Gewährt Sangonomiya Kokomi im Zustand Rituelles Federkleid von Nereidenaufstieg 4 s lang einen Hydro-SCH-Bonus von 40 %, wenn die Standardangriffe und heftigen Schläge von Sangonomiya Kokomi Figuren mit 80 % oder mehr LP heilen.